FULL-SERVICE

KONTAKT

Infrastruktur am Logistikstützpunkt

Das Möbellager

ist eingerichtet für den Umschlag von Küchenkommissionen. Hier werden die Möbel-, Zubehör und Gerätelieferungen bis zur Vollständigkeit der Kommission gelagert. Die Anlieferungen werden jeweils auf Vollständigkeit und äußere Mängel kontrolliert. Die Verpackung wird nach der Auslieferung hier sortiert und bis zur Entsorgung gesammelt.

Die Auslieferung

erfolgt mit neutralen Kasten- od. Kofferfahrzeugen, die für die Anlieferung beim Gebraucher geeignet sind. Die Auslieferung erfolgt grundsätzlich mit zwei Personen, die auf das Handling von empfindlichen Möbeln geschult sind. Die Möbel werden im Küchenraum montagegerecht (nach Plan und mit Sockelfüßen) bereitgestellt. Auf Wunsch erfolgt mit der Anlieferung das Inkasso.

Die Montage

erfolgt ausschließlich durch qualifizierte Küchenmonteure, die handwerklich und werkzeugtechnisch auch anspruchsvolle Planungen und hoch-wertige Produkte montieren können. Elektro- und Sanitäranschlüsse bei der Küchenmontage sind möglich. Die Monteure sind auf kundenfreundliches Auftreten, saubere Arbeitskleidung und rechtssichere Abnahme geschult.

Disposition beinhaltet:

Terminvereinbarung mit den Kunden, Beauftragung von Auslieferung und Montage, sowie ständige Information an den Händler. Die korrekte Abwicklung wird durch ein spezielles Küchen-Abwicklungsprogramm unterstützt. Alle Stützpunkte sind mit der Zentrale vernetzt. Die Termineinhaltung wird überwacht. Die Stützpunktleitung ist zu den üblichen Bürozeiten erreichbar.

>> Sie sind ein Montagedienstleister und an einer Zusammenarbeit interessiert?
Bitte füllen Sie die Bewerbung aus und senden Sie diese an heiner.siegmann@montas.de
: